Zum Inhalt

Zur Navigation


Haarschneiderei Ebersdorf

Anita

Inhaberin der Haar-Schneiderei
Mehr als 30 Jahre Erfahrung als Friseurin u.a. in Graz

Spezialistin für gute Schnitte und Färbetechniken

„Ein neuer Style bringt positive Lebensfreude. -
Eine neue Frisur bringt frischen Schwung in den Alltag.“

Christina

Ich habe mich für den Beruf als Friseurin entschieden, weil es mir einfach große Freude bereitet, mit meinen Ideen und Vorschlägen daran teilhaben zu können, wenn sich Menschen verändern wollen.
Meine Stärken sind Kontaktfreude, Zielstrebigkeit, eine optimistische Lebenseinstellung und der Wille zum beruflichen Erfolg.

Sarah

"Der erste Eindruck hat keine zweite Chance" - Dieser Satz motiviert mich jeden Tag aufs Neue.

Die typgerechte Beratung ist mir dabei sehr wichtig. Meine Erfahrung und Kreativität geben dem ersten Eindruck die Chance.

Vanessa

Friseurin war schon immer mein Traumberuf.

Seit Juli ist es mir nun möglich, in der "Haarschneiderei Anita" diesen Beruf zu erlernen. Ich freue mich sehr.



Haarschneiderei Rohrbach an der LAfnitz

Monika

Ich habe den Friseurberuf gewählt, um in der Arbeit mit Menschen meine Kreativität auszuleben.
So konnte ich mir meinen Kindheitstraum erfüllen, der mir immer noch Freude macht.
derzeit Leiterin dieser Filiale
über 30 Jahre Geschäftsinhaberin dieser Filiale

Annette

Kreativ zu sein, Menschen zu beraten und zu verändern, macht mir großen Spaß. Durch Schulungen und Seminare die neuesten Trends zu wissen, ist für mich ein Muss. Eine positive Einstellung und der gute Kontakt zu meinen Kunden sind mir unheimlich wichtig.

Petra

"Friseurin" war mein Traumberuf von Kindertagen an.
Es macht mir großen Spaß mit Menschen zu arbeiten und ihnen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.
Es fasziniert mich immer wieder, wie man durch einen super Haarschnitt und eine neue Haarfarbenkreation die Menschen verändern kann.

Conny

Bis in April in Karenz
Dass ich nach 19-jähriger Berufserfahrung (u.a. 15 Jahre in Wien) noch von meinem Traumberuf reden kann. Nach 2 ½ Jahren Karenz starte ich wieder voller Motivation durch.
Ich liebe Herausforderungen – bin flink, zuverlässig, kreativ, lustig, redselig, kurz gesagt: Conny, deine Friseurin.

Kerstin

Es war schon seit Kindertagen immer mein Wunsch den Beruf Friseurin zu erlernen. Im Sommer 2013 begann ich meine Lehre.
Der Beruf bereitet mir große Freude und ich habe sehr viel Spaß im Umgang mit Menschen.

2016 beendete ich meine Lehre und freue mich sehr, mit meiner Kreativität meine Kunden zu begeistern.

Laura

Mein Berufswunsch, den ich schon als Kind hatte, ist jetzt endlich in Erfüllung gegangen. Im August durfte ich mit der Lehre als Friseurin bei der "Haarschneiderei Anita" anfangen.

Ich freue mich auf alles Neue was noch auf mich zukommt.